Startklar in die Zukunft: Bericht zum Ces-Fes-Workshop mit George Smith

Kai Widhalm am 10.06.2022

Startklar in die Zukunft: Bericht zum Ces-Fes-Workshop mit George Smith

Anfang Mai fand unter dem Motto Startklar in die Zukunft nach Corona ein speziell auf Ces-Fes-Instrumentarium abgestimmter Workshop mit dem Dozenten-Duo "George Smith" statt.

Startklar in die Zukunft: Bericht zum Ces-Fes-Workshop mit George Smith

Anfang Mai fand unter dem Motto Startklar in die Zukunft nach Corona ein speziell auf Ces-Fes-Instrumentarium abgestimmter Workshop mit dem Dozenten-Duo "George Smith" statt.

"George Smith" - das sind Gary George und Henk Smit. (Weitere Informationen findet Ihr auf facebook unter https://www.facebook.com/Benzerstrasse/ )

Die beiden professionellen Dozenten aus England und den Niederlanden coachten in dem 2tägigen Workshop im Vereinsheim des Spielmannszugs Lilienthal-Falkenberg gut zwanzig Musizierende aus verschiedenen Spielmannszügen aus ganz Niedersachsen und Bremen.

Der Workshop wurde durch die "Startklar-Förderung" der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung (LKJ) ermöglicht.

In den sehr abwechslungsreichen Probenphasen vermittelten die von LMD Floris Freudenthal engagierten Dozenten technische Feinheiten, aber vor allem Anregungen zur Motivation von Musikgruppen!

Den krönenden Abschluss bildete ein kleines Werkstatt-Konzert, in dem eine kurzweilige vertonte und vertextete Geschichte kombiniert und witzig präsentiert wurde. Besonders die "Erzählerin" Christina Rotondo-Renken vom Spielmannszu Ackermann Gnarrenburg bekam anschließend großen Applaus!

Am Ende fuhren sowohl die Dozenten als auch die Musizierenden motiviert und gut gelaunt nach Hause - und zu ihren Vereinen, um dort den mitgenommenen Schwung ebenfalls in die anstehende Spiel-Saison zu tragen.

 

(Fotos: Kai Widhalm)

 

Back