Bundesakademie für kulturelle Weiterbildung bietet Workshop zu Finanzierungsmöglichkeiten am 11. März 2020 an

Ralf Drossner (ralfdrossner) am 27.01.2020

Drei Praxisworkshops geben einen fundierten Überblick über die Finanzierungslandschaften in Niedersachsen, Deutschland und Online und vermitteln Methoden für den Sprung ins kalte Wasser der Mittelakquise.

QUALIFIZIERUNG FÜR KULTURELLE JUGENDBILDUNG IN NIEDERSACHSEN

Zeit: 10.00 – 17.30 Uhr
Ort: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

Drei Praxisworkshops geben einen fundierten Überblick über die Finanzierungslandschaften in Niedersachsen, Deutschland und Online und vermitteln Methoden für den Sprung ins kalte Wasser der Mittelakquise.

"Im Geld schwimmen" richtet sich an ehren- und hauptamtliche Kunst- und Kulturschaffende, aber auch an kulturinteressierte Partner*innen aus Schulen und anderen Bildungseinrichtungen..

Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, sich zu konkreten Projektvorhaben beraten zu lassen. Bitte tragen Sie Ihren Beratungswunsch im Anmeldeformular unter "Zusätzliche Informationen" ein.

Nähere Informationen zu den Workshops finden Sie in Kürze auf der Website der Bundesakademie.
 

>  PROGRAMM UND ANMELDUNG

Back