SOMMERKURS FÜR SINFONISCHES BLASORCHESTER

Kai Widhalm am 09.11.2021

SOMMERKURS FÜR SINFONISCHES BLASORCHESTER

4 Tage voller Musik und Workshops in der Jugendherberge am Alfsee

LEITUNG: HENNING KLINGEMANN
GASTDIRIGENT: BERT APPERMONT

27.07. - 31.07.2022

SOMMERKURS FÜR SINFONISCHES BLASORCHESTER

4 Tage voller Musik und Workshops in der Jugendherberge am Alfsee

LEITUNG: HENNING KLINGEMANN
GASTDIRIGENT: BERT APPERMONT

27.07. - 31.07.2022

SOMMERKURS FÜR SINFONISCHES BLASORCHESTER
LEITUNG: HENNING KLINGEMANN
GASTDIRIGENT: BERT APPERMONT

27.07. - 31.07.2022

4 Tage voller Musik und Workshops in der Jugendherberge am Alfsee

Der Sommerkurs im Norden, mit dem musikalischen Leiter Henning Klingemann, dem Gastdirigenten Bert Appermont und sechs weiteren Dozenten, Werke der Ober- und Höchststufe für sinfonische Blasmusik erarbeiten. Bert Appermont wird eigene, aktuelle Werke dirigieren und Einblicke in seine Arbeit geben. Workshops zu den Themen Musikergesundheit, Improvisation, Partiturlesen und Dirigieren stehen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern offen und runden den Sommerkurs im Norden ab. In einem Werkstattkonzert im Gymnasium Bersenbrück werden die Ergebnisse zum Abschluss des Workshops der Öffentlichkeit präsentiert.

Der Sommerkurs im Norden wird vom NMV und in Person durch Antje Zschocke und ihr Vorbereitungsteam organisiert. Das Land Niedersachsen, die NDR-Stiftung und die Sparkassenstiftung sind zur Unterstützung eingebunden. 

Link zur Homepage und zur Anmeldung: https://www.sommerkurs-im-norden.de/

Back