Modern Sound[s] Orchestra Seelze: Sommerstart am 08. Mai in Hannover

Kai Widhalm am 24.04.2022

Modern Sound[s] Orchestra Seelze: Sommerstart am 08. Mai in Hannover

Für das Modern Sound[s] Orchestra (MSO) beginnt der Sommer bereits am 8. Mai. Dann nämlich präsentiert es sein Programm rund um George Gershwins Arie „Summertime“ aus „Porgy and Bess“. Insgesamt steht das Konzert in der um 17 Uhr in der Markuskirche Hannover im Zeichen des Gesangs, denn mit Laura Burgdorf konnte eine vortreffliche Solistin gewonnen werden

Modern Sound[s] Orchestra Seelze: Sommerstart am 08. Mai in Hannover

Für das Modern Sound[s] Orchestra (MSO) beginnt der Sommer bereits am 8. Mai. Dann nämlich präsentiert es sein Programm rund um George Gershwins Arie „Summertime“ aus „Porgy and Bess“. Insgesamt steht das Konzert in der um 17 Uhr in der Markuskirche Hannover im Zeichen des Gesangs, denn mit Laura Burgdorf konnte eine vortreffliche Solistin gewonnen werden

Mit dem MSO in den Sommer starten
Für das Modern Sound[s] Orchestra (MSO) beginnt der Sommer bereits am 8. Mai. Dann nämlich präsentiert es sein Programm rund um George Gershwins Arie „Summertime“ aus „Porgy and Bess“. Insgesamt steht das Konzert in der um 17 Uhr in der Markuskirche Hannover im Zeichen des Gesangs, denn mit Laura Burgdorf konnte eine vortreffliche Solistin gewonnen werden, die dem MSO schon lange verbunden ist. Dabei wird sie auch in Arien von Antonín Dvořák (Song of the Moon), Giulio Caccini (Ave Maria) und Giacomo Puccini (O mio babbino caro) ihr Können unter Beweis stellen. Dass das MSO aber auch über seine Rolle als reine Begleitung herauskommt, zeigt die Bandbreite der rein-instrumentalen Werke von Originalkomposition (Hounds of Spring) und Arrangement (Libertango) bis hin zu Adaptionen aus Musical (Phantom der Oper) und Pop (Don’t Stop Me Now).

Laura Burgdorf schloss 2014 ihr Masterstudium im Fach Musik an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg ab. Ihre gesangliche Grundausbildung absolvierte sie bei Ted Adkins und bildete sich selbstständig durch Masterclasses weiter, unter anderem bei Neil Semer und Thomas Heyer. Sie arbeitet als Gesangspädagogin, ist Chorleiterin der „classyTones“ in Wennigsen und tritt darüber hinaus mit ihrem Ensemble „last salt“ auf. Mit dem MSO war sie u.a. 2014 in China als Gesangssolistin auf Tournee. 

Eintrittskarten für Konzert sind im Online-Vorverkauf und an der Abendkasse für 18 Euro bzw. ermäßigt* 13 Euro (ggf. zzgl. VVK-Gebühren) erhältlich. Der Einlass beginnt um 16 Uhr, voraussichtlich unter 2G-Bedingungen. 

Ein Tipp: Fördernde Mitglieder des Jugendblasorchester Seelze e. V. bzw. des Con Brio e. V. können sich zwei Sitzplätze reservieren lassen. Falls Sie Interesse an einer Sitzplatzreservierung haben, dann melden Sie sich gerne unter vorstand(at)jbo-seelze.de. (ja)

Sonntag, 8. Mai 2022
17 Uhr (Einlass 16 Uhr)
Markuskirche Hannover (Oskar-Winter-Straße 7, 30161 Hannover)

VVK: Online unter https://www.eventim.de/event/modern-sounds-orchestra-markuskirche-hannover-15092077/?affiliate=HZA  
Freie Platzwahl!
 

Foto: Sängerin Laura Burgdorf

Sängerin Laura Burgdorf

Back