Digital Dirigieren lernen.

Kai Widhalm (kaiwidhalm) am 12.06.2020

„Vom Taktieren zum Dirigieren“ mit Robert Kuckertz

Liebe Freunde der Dirigierkunst,
es sind in der Tat schwere Zeiten für Orchester sowie für Dirigenten.
Wie geht es weiter?
Wann und wie können wir wieder sorglos gemeinsam musizieren?
Ich denke da auch an all diejenigen, die sehnlichst
auf Fortbildungskurse in entspannter Atmosphäre
und gewohnt fröhlicher Runde warten.

Digital Dirigieren lernen.
„Vom Taktieren zum Dirigieren“ mit Robert Kuckertz
Liebe Freunde der Dirigierkunst,
es sind in der Tat schwere Zeiten für Orchester sowie für Dirigenten.
Wie geht es weiter?
Wann und wie können wir wieder sorglos gemeinsam musizieren?
Ich denke da auch an all diejenigen, die sehnlichst
auf Fortbildungskurse in entspannter Atmosphäre
und gewohnt fröhlicher Runde warten.
Zur Überbrückung dieser Zeit, zur Erinnerung und
zur Anregung stelle ich daher gerne meine damaligen Aufnahmen der DVD "Dirigieren lernen – Vom Taktieren
zum Dirigieren" ab sofort öffentlich auf Youtube zur Verfügung.
Hier könnt ihr in 10 kurzen Folgen noch mal die Basics wiederholen, bei Bedarf euer Schlagbild überprüfen oder Anregung zu Variationen im Schlagbild
und im Umgang mit dem Taktstock erhalten.
Ich würde mich aber auch einfach nur freuen,
wenn ihr euch dadurch an unsere schöne gemeinsame, damals unbeschwerte und lehrreiche Zeit
erinnert.
In der Hoffnung dass es euch allen gut geht,
liebe und beste Grüße,


Robert Kuckertz


Den Link gerne an eventuell Interessierte weiterleiten
https://www.youtube.com/channel/UC6-ttOyVrPWTW8Vb1j72eHg
oder einfach „Vom Taktieren zum Dirigieren“ empfehlen

Back